Gnocchi mit Ingwer-Lauch-Gemüse (vegetarisch)

Zutaten

1 kg Gnocchi (Kühlregal)
500 g Lauch
1 Stück Ingwer, ca. 3 cm
750 ml Gemüsebrühe
1 EL Butter oder Margarine
2 EL Mehl
Salz
Pfeffer

Zubereitung

Zunächst setzt man die Gemüsebrühe auf und bringt sie zum Kochen.

In der Zwischenzeit nimmt man den Lauch, putzt ihn und schneidet ihn in Streifen. Nicht vergessen, dass Lauch sehr sandig ist und gut abgespült werden muss.

Vom Ingwer nimmt man ca. ein daumengroßes Stück oder mehr. Je nachdem wie stark der Ingwer-Geschmack sein soll. Ingwer schält man und schneidet ihn in dünne Scheiben.

Ingwer und Lauch kocht man ca. 10 Minuten in die Gemüsebrühe

Jetzt kann man schon Wasser für die Gnocchis aufsetzen.

Kurz vor Ablauf der 10 Minuten für Lauch und Gnocchi setzt man einen kleinen Topf mit der Butter auf. Wenn diese zerschmolzen ist gibt man das Mehl hinzu und verrührt beides gut mit dem Schneebesen.

In der Zwischenzeit sollten die 10 Minuten um sein und man gießt Lauch und Ingwer ab, fängt aber die Brühe wieder auf.

Nach und nach gibt man nun die Brühe zu dem Butter-Mehl-Gemisch bis man die gewünchte Menge an Soße hat. Dann gibt man Lauch und Ingwer zu der Sauce.

Gnocchis auf den Tellern anrichten und Lauch-Ingwer-Gemüse darauf geben. Parmesan nicht vergessen ;).

Advertisements

Mit Tag(s) versehen: , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: