Eierlikörträumchen

Die beiden Träumchen hatte ich schon fast vergessen. Zu Ostern gab es bei uns diese Leckereien:

Schmetterlings-Eierlikörkuchen:

Zutaten:
250 g Puderzucker
5 Eier
250 ml Öl, mild (z.B. Sonnenblumenöl)
250 ml Eierlikör
125 g Mehl
125 g Kartoffelmehl
2 Pck. Vanillezucker
1 Pck. Backpulver

Zubereitung:

Alle Zutaten mit dem Handmixer gut durchrühren. Danach in eine befettete, mit Mehl oder Bröseln ausgeschwenkte Form geben. Die Form nicht zu klein wählen, der Kuchen wird relativ groß bzw. geht ordentlich auf. Es eignet sich auch eine große Gugelhupf-Form oder Springform.

Ca. 50 Minuten Backzeit bei 175° C.
Wird sehr saftig und kann toll vorbereitet werden.
 

Eierlikörtorte:

Rezept folgt!

Advertisements

Mit Tag(s) versehen: , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: