Apfel-Nuss nom nom Skulls (Muffins) (****)

Zutaten:

500 g Äpfel, geschält, entkernt
200 g Butter
250 g Zucker
4 Ei(er)
300 g Mehl
1 Pck. Backpulver
2 TL, gestr. Zimt
100 g Walnüsse, gehackte

Zubereitung:

Äpfel schälen und würfeln :).

Weiche Butter mit Eigelb und Zucker schaumig rühren.

Backpulver in das Mehl geben und zu der Butter sieben. Alles gut verrühren.

Zimt, Walnüsse und Apfelstückchen unterrühren.

20 Minuten bei 180° C backen. Stäbchenprobe 😉

Die Muffins können nach dem Backen mit Puderzucker bestäubt werden.

Die nom nom Skulls werden jetzt noch mit Icing versehen. Dazu wird 220 g weiche Butter, 600 g Puderzucker und 120 ml Milch verrührt und mit der Spritztülle aufgetragen. Ich habe hier noch etwas rote Lebensmittelfarbe untergerührt.

(leider unscharf, aber man kann es erahnen ^^)

Advertisements

Mit Tag(s) versehen: , , , , ,

3 Kommentare zu “Apfel-Nuss nom nom Skulls (Muffins) (****)

  1. Elsi Mai 21, 2012 um 1:26 pm Reply

    Die sind ja end genial!!!

    Aber woher hast du diese genialen Förmchen?

  2. ninnibuttercup Mai 21, 2012 um 1:36 pm Reply

    Ursprünglich mal von getdigital, aber die kannst du auch bei Amazon (http://www.amazon.de/Unbekannt-NOMS-Nomskulls-Backset-4er/dp/B003YUBQH4/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1337607334&sr=8-2) bekommen 😉

    • Elsi Mai 23, 2012 um 5:56 am Reply

      Cool, danke 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: